HOCHWERTIGE VERPACKUNGSLÖSUNGEN

HART IM NEHMEN: HDPE

Das Blasformen ist eine Technologie zur Produktion von Hohlkörpern aus thermoplastischen Kunststoffen. Diese Hohlkörper werden mit nahezu beliebiger Geometrie im Extrusionsblasverfahren gefertigt. Geruchs- und geschmacksneutral sowie physiologisch unbedenklich stellt Polyethylen in Verbindung mit seinen guten Sperreigenschaften gegenüber Flüssigkeiten ein ideales Material zur Herstellung von Verpackungsanwendungen, wie z.B. in unserem Fall Kanister und Flaschen, dar.

Wir verarbeiten in großem Maße High-Density Polyethylen (kurz PE-HD oder HDPE). Dieser Rohstoff ist aufgrund seiner hohen Steifigkeit und Schmelzviskosität sowie der hohen Spannungsriss- und Chemikalienbeständigkeit ein bevorzugter Werkstoff für alle Arten von Kanistern und andere Kunststoffverpackungen.

Geeignet als Verpackungslösung für gefährliche oder verschiedene problematische Flüssigkeiten wie Säuren, Laugen, Lacke oder auch Öle und Schmierstoffe. Ob Sie Chemikalien, Kosmetika oder Food (wie z.B. Marinaden, Speiseöl/ -essig etc.) abfüllen und transportieren wollen - mit HDPE sind Sie auf der sicheren Seite. Insbesondere dann, wenn Qualität und Service stimmen, wie bei Dienes Packaging!

Ob Leichtkanister, Stapelkanister, Spezialkanister oder Flaschen, profitieren Sie von unserer jahrzehntelangen Material- und Verarbeitungserfahrung, unserer gleichbleibend hohen Qualität und unseren innovativen Ideen bei der Entwicklung individueller Verpackungslösungen.

Wir produzieren auch Verpackungen aus Materialen wie z.B. Polypropylen (PP) und Polyethylenterephthalat (PET).

 

Unsere Zahlen sprechen für sich:





QUALITÄT UND SICHERHEIT

UNSERE PHILOSOPHIE


In Sachen Sicherheit und Qualität gehen wir keine Kompromisse ein. Dienes erfüllt alle Marktanforderungen sowie die Qualitätsmanagementnormen gemäß ISO 9001:2015. Weiterhin sind wir zertifiziert nach der BAM-Vorschrift für die Herstellung von Verpackungen zur Beförderung gefährlicher Güter. Auch für die weltweiten Märkte sind wir bestens gerüstet. Die relevanten internationalen Normen und Vorschriften auf dem Verpackungssektor werden bei uns konsequent eingehalten.

Wir setzen auf den technischen Fortschritt und investieren kontinuierlich in Datenverarbeitung und Vernetzung. Industrie 4.0 wird bei uns sukzessive in die Tat umgesetzt. Unsere Entwicklungsabteilung optimiert und verbessert Standardprozesse, arbeitet an Innovationen, auch in Kooperation mit Kunden, um immer noch besser und effizienter zu werden. Alle Mitarbeiter tragen an ihren Arbeitsplätzen Verantwortung für die Qualität unserer Produkte, für Arbeitssicherheit und Umweltschutz.

Klicken Sie zum Download des Zertifikats einfach auf den entsprechenden Button und überzeugen Sie sich selbst!

BAM-Anerkennung

Download ISO-Zertifikat 9001:2015:

Deutsch English Français
 

MIT ENERGIE FÜR NACHHALTIGKEIT


Umweltfreundliche und energiesparende Produktionsprozesse und ressourcenschonende Technologien werden bei uns ständig weiterentwickelt, um die Nachhaltigkeitsbilanz unseres Unternehmens zu optimieren. Dienes Packaging GmbH hat deshalb schon vor Jahren das Energiemanagementsystem für die Herstellung von Kunststoffverpackungen ISO 50001:2015 eingeführt.

Ein weiterer wichtiger und umweltfreundlicher Beitrag ist die nachhaltige Rückführung von sauberem Stanzabfall, der während des Produktionsprozesses anfällt. Die Beachtung von Nachhaltigkeitsaspekten ist bei Dienes Packaging in allen Bereichen fest integriert: bei der Entwicklung neuer Produkte ebenso wie in Produktion, Logistik oder Abfallmanagement.

Hier finden Sie das Zertifikat zum Download:

ISO 50001:2015 (D) ISO 50001:2015 (EN)

SIE HABEN FRAGEN?
KONTAKTIEREN SIE UNS!